Part of IBM iX, your global business design partner. Logo IBM iX
Icon Close

Mit Vollgas ins Jahr 2021: ecx.io – Teil von IBM iX lässt 2020 Revue passieren

Das Jahr 2021 hat gerade erst begonnen. Wir möchten die Gelegenheit nutzen und einen Blick zurückwerfen, aber auch einen Ausblick auf die nächsten Monate geben. 2020 hat jeden einzelnen von uns mit unterschiedlichen Emotionen zurückgelassen. Das vergangene Jahr war voller Herausforderungen und Veränderungen, sowohl für unser privates als auch für unser berufliches Leben. Mit Familien, die sich in einer ungewohnten Konstellation von Zuhause, Schule und Büro wiederfanden, und einer Wirtschaft, die sich einer globalen Pandemie gegenübersah, war 2020 ein Jahr voller neuer Erfahrungen. Wir sahen die Häuser der anderen in Videoanrufen, hörten Kinderstimmen bei Präsentationen und mussten unsere Arbeitsweise völlig neu definieren. Lockdown Perioden, abgesagte Events und die Reduzierung von persönlichen Beziehungen haben uns dazu gezwungen, bisherige Methoden zu überdenken und neue Wege zu entdecken.

Wir haben all das persönlich erlebt, aber eben auch am Markt beobachten müssen: Digitale Initiativen sind in den vergangenen Monaten so wichtig geworden wie nie zuvor. (Teil-)Lockdown und diverse Restriktionen für den stationären Handel haben die Notwendigkeit betont, digital sichtbar und profitabel zu sein.

Digitales Business vorantreiben

Wir sind sehr glücklich, dass wir verschiedene Go-Lives und (Re-)Launches für unsere Kunden abschließen konnten. Mit jedem erfolgreichen Go-Live haben wir es geschafft, das digitale Geschäft unserer Kunden in diesem besonderen Jahr voranzutreiben. Insgesamt wurden 15 neue Kunden gewonnen und für mehr als 30 Kunden verschiedenste digitale Projekte erfolgreich umgesetzt.

 

„Ich bin sehr beeindruckt und dankbar, dass wir als Team in der Lage waren, auch virtuell zusammenzuhalten, unsere Werte aufrecht zu erhalten und hervorragende Ergebnisse zu liefern. Ich bin unheimlich stolz darauf, dass unsere Kollegen und Kolleginnen uns bei jedem Schritt unterstützt haben und wieder einmal ihr Bestes gegeben haben, um dieses besondere Jahr zu einem Erfolg zu machen. Trotz der Herausforderungen auf dem Markt im vergangenen Jahr waren wir in der Lage, einige wirklich großartige Ergebnisse für unsere Kunden im Rahmen unserer Projekte zu erzielen. Zu wissen, wozu wir als Teil der IBM iX Agenturfamilie auch unter diesen schwierigen Bedingungen in der Lage sind, stimmt mich sehr optimistisch und lässt mich gespannt auf 2021 blicken!“ 

–Helmut Nachbauer, Managing Director bei ecx.io –  part of IBM iX

 

Das Jahr war zwar herausfordernd, aber auch geprägt von Fortschritten sowie diversen positiven Erinnerungen. Im Jahr 2020 haben wir erneut sehr eng mit IBM und unserer Schwesteragentur Aperto zusammengearbeitet und auf wertvolle Synergieeffekte gesetzt. Außerdem haben wir die Partnerschaft mit unseren Technologiepartnern vertieft, um gemeinsam Business zu generieren und Kundenprojekte zu realisieren.

Ein Jahr voller neuer Erfahrungen

Obwohl wir die physischen Veranstaltungen in diesem Jahr durchaus vermisst haben, freuen wir uns auch darüber, dass sich mehr virtuelle Formate durchsetzen konnten. Im Mai dieses Jahres fiel der Startschuss für unsere neue Webcast-Reihe IBM iX Digital Talks, die unsere Digitalexperten mit neuen und bestehenden Kontakten auf virtueller Ebene verbindet. Da wir noch viele interessante Themen in petto haben, setzen wir unsere Webcast-Reihe im Januar mit einem Fireside-Chat fort!

Außerdem haben wir das Jahr 2020 mit unserem ersten komplett digitalen Jahresend-Event abgeschlossen. Auch wenn wir gerne persönlich miteinander gefeiert hätten, konnten wir unsere Kollegen standortübergreifend in einem einzigen ecx.mas-Event zusammenbringen. Es war die perfekte Gelegenheit, um uns für die Unterstützung unserer Kollegen und Kolleginnen zu bedanken und über 70 neue Teammitglieder, die 2020 zur iX Family gestoßen sind, willkommen zu heißen.

Was war das bloß für ein Jahr. Wir sind gespannt auf 2021 und wünschen allen alles Gute für dieses neue Jahr. Bleiben Sie gesund und wir hoffen, dass wir uns vielleicht bald mal wieder persönlich sehen können!