Innovativer Cyberport Showcase auf der SAP CX Live in München

Von den Erfahrungen anderer Unternehmen lernen, neue Kontakte knüpfen und Erfolgsstories positiver und nahtloser Customer Experiences hören – das alles wurde auf dem SAP Customer Experience Day am 05. November 2019 in München geboten.

Wir traten bei dem ausverkauften Event als Gold Sponsor im Münchner MVG Museum auf. Wir haben uns darauf spezialisiert durch neue Technologien den hohen Anforderungen der Kunden gerecht zu werden und so eine positive Customer Experience zu schaffen. Zwei Kunden waren beim größten CX-Event der DACH-Region vertreten und erzählten dort ihre Success Stories. Der weltweit größte Ziegelproduzent Wienerberger AG und das Verpackungsunternehmen Mondi haben in Breakout Sessions ihre Erfahrungen zum Thema E-Commerce mit den anderen Besuchern geteilt.
Daniel Pilz von der Wienerberger AG stellte seine One E-Commerce Solution vor, eine Plattformlösung für den B2B Bereich, die sich an den Bedürfnissen der Kunden orientiert. Darüber können zum Beispiel Real-time Abfragen zum Produktbestand abgewickelt werden. Für dieses Projekt, das in nur sechs Monaten umgesetzt wurde, hat Wienerberger den SAP CX Business Impact Award gewonnen. Mondi teilte seine Erfahrungen zur B2B Online Service Plattform „myMondi“, die sehr positiv von Händlern und Professionals aufgenommen wurde.

Darüber hinaus informierten unsere Experten, wie sich Kundenprozesse in positive Customer Experiences verwandeln lassen. Highlight war der innovative Showcase, der den stationären Handel samt Integration der Online Kanäle in den Mittelpunkt stellte. Die Idee, ein neues Store-Konzept zu entwickeln, das sich ganz klar an den Bedürfnissen des Kunden orientiert, damit Einzelhandel und E-Commerce gleichberechtigt existieren können, stieß bei den Besuchern des SAP CX Events auf sehr großes Interesse.