Author Experience: Usability für Websiteautoren

Wer kreiert eigentlich die User Experience für den Endkunden – der UX-Designer oder der Websiteautor?

Frontend und Backend-Developer entwickeln in den meisten Fällen für Websiteautoren und nicht für den Endnutzer. Die Autoren tragen somit die Hauptverantwortung für die User Experience, werden jedoch kaum als User angesehen und somit oft vernachlässigt. Um die Autoren in der digitalen Wertschöpfungskette prominenter zu platzieren, hat ecx.io sich dem Thema der Author Experience (AX) gewidmet.

Die Author Experience bringt Autoren vor allem als User auf die Bildschirmfläche und schafft ein Bewusstsein für ihre Bedürfnisse: Denn auch den Autoren sollte für ihre Arbeit eine optimale Usability zur Verfügung gestellt werden. Nur wenn Autoren entsprechend unterstützt und befähigt werden, können sie effizient arbeiten und für den Endkunden die beste Experience kreieren.

Doch wie kann die Benutzeroberfläche für die Websiteautoren möglichst funktional gestaltet werden? Um eine zielführende Author Experience zu schaffen, haben wir drei Ansätze entwickelt, die den Websiteautoren ihre tägliche Arbeit zukünftig deutlich erleichtern wird. Die unterschiedlichen Ansätze stellen wir in unserem aktuellen Author Experience Whitepaper vor.

Unter folgendem Download kann nachgelesen werden, wie eine hohe Usability geschaffen und langfristig effizient genutzt werden kann.

Hier geht es zum Whitepaper:

Download Gate Default DE
Checkboxen *
reCAPTCHA