Adobe berichtet über SPAR & ecx.io

Was ecx.io mit dem Adobe Experience Manager für den E-Commerce-Auftritt von SPAR geleistet hat, zieht jetzt auch seitens Adobe Aufmerksamkeit auf sich: In einem kürzlich auf Adobe TV veröffentlichten Video spricht Oliver Simmerstatter, Head of Business Solutions B2C/Mobile bei SPAR Information & Communication Services, über das gemeinsame Projekt:

SPAR setzt den von ecx.io implementierten Adobe Experience Manager ein, um Produkte, Rezepte, Eigenmarken und Unternehmens-Informationen zu verwalten. Neben der hohen Usability, Skalierbarkeit und Leistungsstärke des Adobe Experience Managers lobt Oliver Simmerstatter auch die Zusammenarbeit mit ecx.io:

Die Herausforderung bestand für ecx.io darin, uns einerseits von einem strategischen Standpunkt aus zu führen und andererseits die Implementierung vorzunehmen. Ohne diesen Partner wäre ein solcher Erfolg nicht möglich gewesen.

ecx.io ist es gelungen, eine optimale Verknüpfung des Adobe Experience Manager mit dem bestehenden Produkt-Informations-Management von SAP herzustellen. Auch über die Integration von Social-Media-Funktionen, die auf sehr positive Resonanz stoßen, freut sich Oliver Simmerstatter stellvertretend für SPAR. Abgerundet wird der Web-Auftritt von SPAR durch ein E-Commerce-System auf Basis von hybris, für das ecx.io dank des Status des hybris Platinum Partners reichlich Expertise mit ins Projekt gebracht hatte.